Aus der Gemeinsamkeit kommt der Erfolg. Unterschiedliche Menschen  mit verschiedenen Blickwinkeln erarbeiten gemeinsame Lösungen. Insbesondere die dauernde Zusammenarbeit von Erfahrenen, kenntnisreichen Jungen, kreativen Andersdenkenden, bringt oft unerwartete Lösungen.  Zusätzlicher Nutzen entsteht aus den Gesichtspunkten von Bautechnik, Energie, Betriebswirtschaft und Datenmanagement, also BIM2FIM.

Roman Badergruber

Techniker für Digitalisierung

Lukas Prettenhofer

Junior Techniker für Digitalisierung

Barbara Waschl

Leitung Administration

Alfred Waschl, Ing. Mag.

Unternehmensgründer

Dr. Konrad Gornik

Geschäftsführer

Mikis Waschl, B. Eng

Geschäftsführer, Leitender Experte für CAFM

DI (FH) Martin Konrad

Senior Experte für CAFM

Martin Piller

Junior Techniker für Digitalisierung

Alexander Ramminger

Experte für CAFM
Funktion Techniker für Digitalisierung
Beruf Mitarbeiter
Beruf Mehrjährige Erfahrung im Bereich Stammdaten & CAFM Systeme
Ausbildung Lehrabschluss LBS Neunkirchen
Aufgabe Techniker im Bereich Stammdaten
Geburtsjahr 1995
Länder-Know-How Österreich
Funktion Junior Techniker für Digitalisierung
Beruf Lehrling
Beruf Grundlegende Erfahrung im Bereich CAFM
Ausbildung Abschluss Wirtschaftshauptschule Baden
Aufgabe Techniker im Bereich Stammdaten
Geburtsjahr 1997
Länder-Know-How Österreich
Funktion Leitung Administration
Beruf Betriebswirtin
Aufgabe Leitung Administration
Geburtsjahr 1958
Länder-Know-How Deutschland, Spanien, Österreich
Funktion Unternehmensgründer
Beruf Betriebswirt
Beruf Umfassender Erfahrung im Bereich FM und CAFM, BIM2FIM als interdisziplinärer Prozess, Lebenszykluskosten
Ausbildung HTL Maschinenbau, Wirtschaftsuniversität Graz
Aufgabe Experte für integrale FM Ansätze, BIM2FIM
Geburtsjahr 1956
Länder-Know-How Deutschland, Spanien, Portugal, Ungarn, Rumänien
Funktion Geschäftsführer
Beruf Ziviltechniker für Bauwesen, Bauingenieur
Beruf Projektmanagement, Begleitende Kontrolle, Technische Due Diligence, Termin- und Kostenmanagement, Facility Management, Prozessmanagement, Örtliche Bauüberwachung
Ausbildung Doktorat (TU Wien), Dipl.-Ing. für Bauwesen (TU Wien), Ziviltechnikerprüfung im Fachgebiet Bauingenieurwesen, Befähigungsprüfung Immobilientreuhänder (Bauträger)
Aufgabe Vergabewesen, Projekt- und Prozessmanagement, Bauwerksbuch, FM – Audits
Geburtsjahr 1981
Länder-Know-How Deutschland, Montenegro, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei
Funktion Geschäftsführer, Leitender Experte für CAFM
Beruf Wirtschaftsingenieur Bau
Beruf Umfassender Erfahrung im Bereich FM und CAFM Projektmanagement internationaler und interdisziplinärer Projekte Lebenszykluskosten
Ausbildung Wirtschaftsingenieur Bau (HTWG Konstanz) Bachelorarbeit Rentabilitätsrechnung in der Immobilienwirtschaft
Aufgabe Experte für Stammdaten, FM Prozesse, CAFM Implementierung, AKS
Geburtsjahr 1987
Länder-Know-How Bahrain, Deutschland, Frankreich, England, Vereinigte arabische Emirate, Singapur, Korea, Belgien, Spanien, Hungarn, Türkei, Kanada
Funktion Senior Experte für CAFM
Beruf Diplomigenieur Gebäudetechnik
Beruf Umfassende Erfahrung im Bereich CAFM; langjährige Erfahrung in der Lehrlingsausbildung
Ausbildung Diplomingenieur (Fachhochschule für Gebäudetechnik)
Aufgabe Experte im Bereich Stammdaten (grafisch & alphanumerisch)
Geburtsjahr 1978
Länder-Know-How Österreich
Funktion Junior Techniker für Digitalisierung
Beruf Lehrling
Beruf Grundlegende Erfahrung im Bereich CAFM
Ausbildung Abschluss Handelsschule Wr. Neustadt
Aufgabe Techniker im Bereich Stammdaten
Geburtsjahr 1994
Länder-Know-How Österreich
Funktion Experte für CAFM
Beruf Architekt
Beruf Mehrjährige Erfahrung im Bereich Stammdaten & CAFM Systeme
Ausbildung Bachelor of Science, Architektur, TU Graz
Aufgabe Experte im Bereich Stammdaten & CAFM
Geburtsjahr 1990
Länder-Know-How Österreich

Meilensteine

Jeder Erfolg hat seine Geschichte. Dazu gehören auch Wendepunkte, Lernkurven, Erfahrungskanten. Aus der Geschichte lernt man Menschen und ihre Unternehmungen kennen. Meilensteine der Vergangenheit können zu Lösungen in der Zukunft führen, wenn wir sie richtig verstehen und interpretieren.

Austria Campus, Am Belvedere, Icon Vienna

Aktuelle Projekte

BIM2FIM

Stammdatengenerierung auf Basis eines BIM Modells

2016

ORF Küniglberg

Baubegleitende Stammdatenausstattung

2015

Vienna Biocenter

Baubegleitende Stammdatengenerierung

2015

Park Hyatt Wien

Baubegleitende Stammdatengenerierung

2013

Hessische Immobilienverwaltung

FM Datengenerierung

2012

Universität Wien

Datengenerierung von 500.000m²

2010

BAWAG PSK

FM Datengenerierung des gesamten Filialnetzes

2010

Nouvel Tower

Baubegleitende Stammdatenausstattung

2009-2011

Tor zum Landhaus

Digitalisierung des gesamten Gebäudes und Aufsetzen eines Wartungsplanes

2009

Haas-Haus

Digitalisierung des gesamten Gebäudes und Aufsetzen eines Wartungsplanes entsprechend der Ist-Daten

2008

Amisola

Digitalisierung und CAFM gerechte Stammdatenaufbereitung des gesamten Portfolios (größter österr. CAFM Auftrag der damaligen Zeit)

2006

SCS

über Johnson Controls

2005

Übernahme

Komplettübernahme von Alfred Waschl

2005

UNIQA Tower

Baubegleitende Stammdatengenerierung des UNIQA Tower

2004-2006

Digitalisierung ORF Landesstudios

Digitalisierung der Landesstudios – zunächst Landesstudio Tirol, dann Vorarlberg, Salzburg, Oberösterreich, Steiermark, Kärnten, Niederösterreich, Burgenland, Wien

seit 2003

Gründung

Gesellschafter: Bergsmann, Haugeneder, Waschl

2002