UNIQA – Gebäudemanagement

Festlegung und Entwicklung der Prozesse des Gebäudemanagements, mit einem Fokus auf das technische und kaufmännische Gebäudemanagement.

Projektinhalt Requirements Engineering
Besonderheiten k.A.
Kennzahlen Direktbestand der UNIQA Gruppe: rund 300 Objekte in Österreich, Deutschland und CEE
Projektdauer 2003-2005
Standort Untere Donaustraße 25, 1021 Wien
Bezeichnung Technisches und Kaufmännisches Gebäudemanagement
Status abgeschlossen
Detail

Die Entwicklung der Prozesse erfolgte unter Berücksichtigung der bestehenden IT Landschaft und unter Berücksichtigung eines neuen Software Tools für das Gebäudemanagement inkl. der erforderlichen Schnittstellen.

Kunde UNIQA Real Estate Management GmbH
Ziele Abteilungsübergreifende Abwicklung definierter und beherrschbarer Prozesse in bestehenden und neu angeschafften IT Systemen, inkl. Einbindung von Lieferanten bzw. Dienstleistern.