SIGNA – Park Hyatt Stammdatenaufbereitung

Für das Park Hyatt wurde eine bausynchrone Stammdatenaufbereitung durchgeführt.

Projektinhalt CAFM gerechte Stammdatenaufbereitung
Besonderheiten Denkmalgeschütztes Gebäude mit einem künftigen internationalen Hotelbetreiber
Kennzahlen Nettogrundfläche: rund 25.000 m²
Projektdauer 2013–2015
Standort Am Hof 2, 1010 Wien
Bezeichnung Bausynchrone Stammdatenaufbereitung
Status abgeschlossen
Detail

Ein wesentlicher Faktor im Projekt war die intensive Einbindung der ausführenden Gewerke in die Stammdatenaufbereitung, bis hin zur Erfassung von Attributen direkt im CAFM System der SIGNA.

Kunde SIGNA
Ziele Bedarfsgerechte Stammdatenaufbereitung für einerseits Eigentümer und andererseits Betreiber sowie den Mieter