Medizinische Universität Wien – CAFM System

Die Medizinische Universität Wien beabsichtigt im Rahmen der CAFM Implementierung ein Ticketsystem umzusetzen.

Projektinhalt Projektsteuerung
Besonderheiten Wurde in Zusammenarbeit mit einer Untergruppe CAFM aus der Universitätenkonferenz UNIKO mit rund 90 Personen abgewickelt.
Kennzahlen 7.732 Studierende 5.500 MitarbeiterInnen 27 Universitätskliniken und klinische Institute Nettogrundfläche: rund 30.000 m²
Projektdauer 2015–2016
Standort Spitalgasse 23, 1090 Wien
Bezeichnung Beratungsleistung des CAFM Systems bei der Medizinischen Universität Wien
Status laufend
Detail

In Anlehnung an das bereits realisierte Ticketsystem der Universität Wien sollen die  Synergieeffekte aus dem UNIKO Kooperationsprojekt optimal genutzt werden.

Kunde caFM engineering GmbH
Ziele Unterstützungsleistungen bei der Realisierung des herzustellenden Software- Tools.