Startup DBG9 – Objektdaten

Körperliche und digitale Erfassung des Bestandes, Aufbereitung entsprechend den Dokumentationsrichtlinien der Gebäudenutzerin.

Projektinhalt Aufbereitung der Objektdaten im Zuge der Startup Phase
Besonderheiten Stammdatenaufbereitung in enger Zusammenarbeit mit der Betriebsführung
Kennzahlen Rund 18.000 Datenpunkte, graphisch und alphanumerisch
Projektdauer 3 Monate
Standort Dr. Bohrgasse, 1030 Wien
Bezeichnung Startup DBG9
Status abgeschlossen
Detail

Körperliche und digitale Erfassung des Bestandes, Aufbereitung entsprechend den Dokumentationsrichtlinien der Gebäudenutzerin. Einführung einer AKS Struktur und Aufbereitung der CAD Pläne für den Import in das CAFM System.

Kunde PKE
Ziele Bereitstellung eines bedarfsgerechten Datenpools im Zuge der Übernahme eines Standortes durch einen neuen Betriebsführer. Abbildung der Daten im CAFM System.